Beate Katschnig2018-10-17T11:08:13+00:00

 

Mag.aBeate Katschnig

Psychotherapeutin (Autogenes Training/Autogene Psychotherapie)

Gesundheitspsychologin, Klinische Psychologin

Paartherapeutin

Kinder- und Jugendtherapie

*

Ausbildungen

  • Psychologiestudium an der Karl-Franzens-Universität, Graz;
  • Weiterbildung zur Gesundheitspsychologin und Klinischen Psychologin (GkPP);
  • Prüfung für den Höheren schulpsychologischen Dienst (BMfBWK); 
  • Psychotherapeutisches Propädeutikum;
  • Tiefenpsychologisch ausgebildete Psychotherapeutin (Autogene Psychotherapie)

*

Weiterbildungen in

  • Traumatherapie (PITT nach Luise Reddemann);
  • Psychosoziale Prozessbegleitung,
  • Achtsamkeit; MBSR, Skills;
  • Dialogisch systemische Aufstellungen;
  • Gesprächstherapie; Analytische Psychologie (C.G.Jung); Traumanalyse; Feldenkrais;
  • Positive Psychologie;
  • Hypnose;
  •  NLP,; Jeux dramatiques;
  • Ausdruckstanz und Tanztherapie;
  • Therapeutisches Singen;
  • Yoga, Kunst…

*

Zusammenarbeit mit Institutionen/Mitgliedschaften

Seit 1997 Mitarbeiterin in diversen Institutionen und in freier Praxis.

Leitung von Workshops

Verfasserin diverser Fachzeitschriftartikel

Radio-Interviews für Ö1/Radiokolleg u.a.

*

Mitglied folgender Vereine

Österreichische Gesellschaft für angewandte Tiefenpsychologie und allgemeine Psychotherapie ÖGATAP),

Österreichisches Psychologenforum (Ö.P.V),

Grazer Kunstverein (Künstlerische Fotografie).

 *

Berufliche Erfahrungen

Privatklinik St. Radegund Rehaklinik für Menschen mit psychiatrischen Erkrankungen, Langjährige Bezugstherapeutin im Einzel- und Gruppensetting, Behandlung u.a. von Traumafolgestörungen, Depressionen, Angst, Zwang, Persönlichkeitsstörungen,…

Verein Hilfe für Kinder und Eltern/Kinderschutzzentrum Graz & Beratungszentrum Bruck/Kapfenberg im Kinderschutzzentrum: Arbeit mit traumatisierten Kindern durch (sexualisierte) Gewalt, Jugendlichen, Angehörigen, Helfern. Clearing, Beratung, Behandlung, Vernetzung. Psychosoziale Prozessbegleitung/StPO

Schulpsychologie-Bildungsberatung: Landesschulrat Steiermark

Zusammenarbeit mit Schülern und Schülerinnen, Eltern, Lehrern und LehrerInnen sowie VernetzungspartnerInnen.

Pflegeelternverein Steiermark

Freie Mitarbeit als Koordinatorin im Projekt „Sozial- und Lernbetreuung“ StJWG 1991 in Graz und Weiz

Eltern-Kind-Zentrum Graz

Themen rund um Schwangerschaft, Geburt, Elternsein, Partnerschaft, Sexualität  und familienspezifische Themen. Geburtsvorbereitungskurse, Autogenes Training/Autogene Psychotherapie, Krisen

Arbeitsschwerpunkte

Ganzheitlich orientierte, ressourcen- und lösungsfokussierte Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, Paaren, Familien, Gruppen, in unterschiedlichen Lebenssituationen und -phasen:

Ein zentraler methodischer Bereich ist die Wahrnehmungsschulung in Bezug auf Körper, Gefühle, Bedürfnisse, Gedanken, Verhalten und sozial kompetenter Beziehungsgestaltung, sowie das Stärken von Bewältigungsstrategien zur Steigerung der Lebensqualität.

Ziel ist die Übernahme von Verantwortung und die Stärkung der Eigenkompetenz. 

*

Persönliches

Ich bin Mutter von zwei Kindern und lebe in Lebensgemeinschaft.

 

Weitere Informationen

Mag.a Beate Katschnig
Psychotherapeutin (Autogenes Training/Autogene Psychotherapie)
Gesundheitspsychologin, Klinische Psychologin
Paartherapeutin
Kinder- und Jugendtherapie

Grazer Straße 34b, 8045 Graz
mobil: +43 699 105 86 582
email: beate.katschnig@gmail.com
web: www.psychotherapie-gutmann.at/beate-katschnig

Kosten: auf Anfrage